MenüHotline

Am Freitag 03.08. wieder - die Shopping Kultur Nacht in Bodenmais

| Aktuelles

An diesem Wochenende ist es wieder soweit - die 5. Shopping – Kultur -Nacht in Bodenmais findet 2012 nun bereits zum fünften Mal statt. Ab 18.00 bis Mitternacht werden Besucher aus Nah und Fern angelockt.

 

Am Marktplatz erwartet das Publikum ab 18.00 Uhr Club-Feeling mit Stimmungsmacher DJ reedoo. Spaß, Party und gute Unterhaltung zum Feiern.

 

Im Anschluss daran wird auf dem Marktplatz Folkrock vom Feinsten geboten. Viel Herzblut – das garantiert die Band „Missing-o-Love“. Drei herausragende Sänger und Gitarristen, ein Geiger, ein Schlagzeuger, ein Bassist präsentieren den geballten musikalischen Schatz der Flower-Power-Sixties, zum Beispiel Songs von „Crosby,Stills and Nash“, von Bob Dylan oder Neil Young. Ein Abend mit „Missing-o-Love“ ist geballte Nostalgie, jede Menge positive „Vibrations“ und einfach sehr gute Musik. Im Bayerischen Wald ist die Band inzwischen einer der Publikumslieblinge, nicht nur für Fans mit graumelierten Schläfen. Zu erleben sind sie ab ca. 21.00 Uhr.

 

Bayerisch - zünftig wird es an der Ecke Bergknappenstraße /Kuhbrücke. Ab 19.00 Uhr wird das Trio „Schnurzn Gred“ (schnurgerade) zu hören sein. Mit ihren hintersinnig aufbereiteten Volksliedern geben sie einen Einblick in den bayerischen Alltag. Humorvoll und ehrlich sind die Texte zu den Liedern. Walter Geiger an der Steirischen Harmonika, Thomas Feiner am Kontrabass (nebenbei beherrscht er noch weitere 8 Instrumente) und Hans Reiter an der Gitarre spielen am liebsten direkt, ehrlich und ohne Verstärker.

 

Auch am dritten Eventplatz bei JOSKA (Ecke Bahnhofstraße/Finkenweg) erwartet die Besucher neben einem Stelzengeher und Feuerspucker noch die Böllerschützen der Arberschützen Bodenmais und weitere Attraktionen, das JOSKA Team lädt zum ungezwungenen Shoppen und kurzweiliger Unterhaltung ein.

 

Wer bei all dieser Unterhaltung noch keinen Rhythmus im Blut spürt, wird spätestens beim Auftritt der Samba Gruppe des Teisnacher Spielmannszuges, die durch den Ort zieht, kein Bein mehr still halten können. Die Line Dance Gruppe „Silvermountain“ wird in der Bahnhofstraße (Reisebüro Wenzl) gegen 21.00 Uhr wieder eine Tanzdarbietung zum Besten geben. Wen das Rhythmusgefühl gepackt hat, kann sich natürlich gerne anschließen.

 

In der Bahnhofstraße gibt es Reit-Shows mit den Islandpferden der Familie Ebner von der Reitschule „Gut Oberfrauenau“ zu bestaunen. Wer selber einmal einen Reitversuch starten möchte hat hier natürlich auch die Möglichkeit dazu.

Spannende Unterhaltung und gespenstische Basteleien ist wieder bei der „Geister – Schmöker – Stunde“ ab 20.00 Uhr in der Bücherei im Alten Rathaus mit Büchereileiterin Christine Freilinger angesagt. (bis 21.30 Uhr).

 

Aber eine Shopping –Nacht ist natürlich in erster Linie ein großes Einkaufsvergnügen. Die Bodenmaiser Einzelhändler verwandeln mit kreativen Ideen und Verkaufsaktionen die gesamten Einkaufsmeile in ein Shopping Paradies. Rabattaktionen bis zu 70%, Präsentationen von Marktneuheiten, Brillenparty´s, Kaminofen Vorführungen mit Backshows und Stilberatungen. Hier kann in Ruhe probiert, beraten und gekauft werden. Beim Flohmarkt in der Bahnhofstraße kommen dann die Trödelfreunde auf Ihre Kosten. Die Herren werden sicher bei den Autohäusern der Region mehr als ein paar Minuten verweilen und die Neuheiten auf dem Automarkt bewundern. In dieser Zeit können die Damen im Kunsthandwerkermarkt in der Kötztinger Straße in Ruhe stöbern und das ein oder andere Kunstwerk erstehen. In diesem Jahr gibt es auch Oldtimer Raritäten zu bewundern! Mit Sicherheit ein abwechslungsreicher, unterhaltsamer Abend mit vielen Überraschungen.

 

 

Informationen zur Straßensperrung bei der 5. Shopping Kultur Nacht am 03.08.12

 

Folgende Straßen innerhalb des Bodenmaiser Ortszentrum sind ab 17.30 Uhr bis 24.00 Uhr für den Verkehr gesperrt:

- Vollsperrung Bahnhofstraße ab Kuhbrücke bis (Kötztinger Straße) Einfahrt Fa. JOSKA Parkplatz mit Verkehrsumleitung über Parkplatz JOSKA – Ausfahrt Scharebenstraße. Die Kreuzung Schareben Straße / Finkenweg ist ebenfalls für den Verkehr gesperrt.

- Desweiteren ist die Kötztinger Straße ab Einmündung Bahnhofstraße in Richtung Marktplatz nicht befahrbar. Eine Umleitung über Bauernanger bzw. Teisnacher Straße ist ausgeschildert.

- Die Bergknappen Straße ist zwischen Einmündung Lehmgrubenweg und Kuhbrücke ebenfalls gesperrt.

 

Außerdem werden die Haltestellen im Busbahnhof vor dem Rathaus ab 17.30 Uhr nicht mehr angefahren. Die Haltestelle für den Busverkehr in Richtung Viechtach / Kötzting ist vor dem JOSKA Werk II und die Halstestelle für den Busverkehr aus Richtung Regen befindet sich in der Regener Straße

 

Die Bodenmais Tourismus & Marketing GmbH bitte die Anwohner und Fahrgäste um Verständnis.

Kekse! Bodenmais.de verwendet Cookies und nimmt den Datenschutz ernst - wenn Sie diese Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. zum Datenschutz

Zustimmen