MenüHotline

Am Sonntag, 06.10. geht es um die (Weiß)Wurst

| Aktuelles

Krönung der 1. Bayerischen Weißwurstkönigin mit Herbstmarkt und verkaufsoffenen Sonntag

 

Am Sonntag, 06.10. ist es soweit, die Weißwurst bekommt eine Königin. Aus 53 Bewerberinnen wurden nach langen Diskussionen 7 Finalistinnen ausgewählt, die sich um den Titel 1. Bayerische Weißwurstkönigin bewerben. Eine prominente Jury mit Schauspielerin Monika Baumgartner und Fußballegende Sepp Maier wird die erste Monarchin in der 156-jährige Geschichte der Weißwurst küren. Die Metzgerinnung organisiert gemeinsam mit der Bodenmais Tourismus & Marketing GmbH die Wahl.. Auf die Gewinnerin warten Preise im Gesamtwert von rund 10.000,00 €.

 

Am 06. Oktober ab 11.00 Uhr auf dem Veranstaltungsplatz, dem Bodenmaiser Marktplatz, mit einem Weißwurstfrühstück auf die Wahl eingestimmt.

Eine Live-Weißwurstproduktion ist an diesem Tag zu sehen, der fahrende Weißwurstkocher aus dem Allgäu besucht die Wahl und das Bayerwald Radio wird musikalisch mit volkstümlicher Unterhaltung vor Ort sein und den passenden Rahmen bieten. Es spielen die „Hi und Do Musikanten“ und die „Über´d Grenz Musikanten“ zünftig auf. Außerdem gibt es noch viel zu erfahren über die Geschichte und die Produktion des Bayerischen Kulturgutes – die Weißwurst. Ein Herbstmarkt mit Flohmarkt lädt außerdem zum Besuch nach Bodenmais ein und die Einzelhändler öffnen um 12.00 Uhr zum verkaufsoffenen Sonntag.

Das Wochenblatt stellt die 7 Finalistinnen kurz in einem Steckbrief vor.

Welche Aufgaben den Kandidatinnen gestellt werden, bleibt natürlich bis zum Wahltag streng geheim.

 

 

Kekse! Bodenmais.de verwendet Cookies und nimmt den Datenschutz ernst - wenn Sie diese Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. zum Datenschutz

Zustimmen