MenüHotline

Berliner Bus wird auf "Bodenmais" getauft

| Aktuelles

 

Die Busverkehr Berlin KG, die seit Jahren ein bis zwei Mal wöchentlich Gäste aus Berlin, Leipzig und Potsdam in den Bayerischen Wald bring, reist am Freitag mit einem ganz neuen Bus in Bodenmais an, denn dieser Bus wird künftig als „Bodenmais“ auf den Autobahnen Deutschlands unterwegs sein.

Zustande kam die Bustaufe bei der ITB in Berlin, auf Vorschlag von Lars von der Burg von BVB. Dieser wird zusammen mit ungefähr 30 Gästen aus Berlin, die diese Reise für einen Wochenendtrip nach Bodenmais nutzen, anreisen und alle werden dann auch bei der Bustaufe, die am Samstag um 10:00 Uhr vor dem Bodenmaiser Rathaus stattfindet, dabei sein.

Eingeladen zu der Bustaufe, die Bürgermeister Michael Adam vornimmt, sind auch alle Bodenmaiserinnen und Bodenmaiser, sowie die Feriengäste, denn zur Bustaufe gibt es auch Freibier, Brezen und eine musikalische Umrahmung.

 

Außerdem werden zwei Kurzreisen nach Berlin verlost, natürlich werden die Gewinner mit dem BVB-Bus nach Berlin reisen und in einem schönen Hotel wohnen, um von dort die deutsche Hauptstadt erkunden zu können.

Gleich nach der Bustaufe wird Lars von der Burg den Bus vorstellen und mit den interessierten Bodenmaisern eine kleine Rundfahrt um Bodenmais starten, um diese auf die Vorzüge eines BVB Busses hinzuweisen.

 

Übrigens kann die Bodenmais Tourismus & Marketing GmbH durch die intensive Zusammenarbeit mit BVB in diesem Jahr Sonderkonditionen für eine Reise nach Berlin und wieder zurück anbieten.

Kekse! Bodenmais.de verwendet Cookies und nimmt den Datenschutz ernst - wenn Sie diese Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. zum Datenschutz

Zustimmen