MenüHotline

Buchvorstellung des ersten Bodenmais Krimi am 01. März im Alten Rathaus

| Aktuelles

"Mordshexe - Flucht nach Bodenmais" von Autor Volkmar Steininger

 

Nach dem erfolgreichen, ersten Krimi von Volkmar Steininger „Die Mordshexe“, folgt nun der zweite Teil über die Titelfigur Angelina.

Angelina – die Mordshexe- ist eine Frau mit dem siebten Sinn, kundig auf dem Gebiet der Heilkräuter und einem ganz besonderem Instinkt. Mord und Mystik sind in Verbindung mit einer Frau wie Angelina eine ganz besondere Kombination.

 

Schauplatz des zweiten Teils ist, wie der Buchtitel sagt, Bodenmais.

Nach dem Tod einer Freundin, bei dem die Mordshexe sofort ahnt, dass es sich um keinen Selbstmord handeln kann, führt eine heiße Spur nach Bodenmais. Begleitet von Kommissar Bierbauch begeben sich die beiden auf die Suche nach dem Mörder. Bei dieser Suche spielen natürlich auch Orte rund um Bodenmais und dem Bayerischen Wald eine Rolle. Dies macht den Kriminalroman vor allem für Einheimische und Bodenmais Liebhaber nochmal ein Stückchen interessanter.

 

Das Buch wird am Freitag, 01. März um 20.00 Uhr vom Autor Volkmar Steininger, in einer Lesung zum ersten Mal der Öffentlichkeit präsentiert. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.

 

 

Kekse! Bodenmais.de verwendet Cookies und nimmt den Datenschutz ernst - wenn Sie diese Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. zum Datenschutz

Zustimmen