MenüHotline

Das Kleinkunstbrettl startet wieder am 17.12.11 mit "Schuman"

| Aktuelles

Gefühlvoller Pop-Jazz mit samtiger Stimme beim Startschuss der neuen Bodenmaiser Kleinkunstbrettl – Saison am 17.12.11

 

Auch im neuen Jahr präsentiert die Bodenmais Tourismus & Marketing GmbH (BTM) das „Bodenmaiser Kleinkunst-Brettl“. Seit zwei Jahren präsentiert das Bodenmaiser Kleinkunstbrettl Nachnachwuchskünstler der Region. Der Startschuss für die neue Saison fällt am 17.12. um 20.00 Uhr im Hotel Dolce Vita.

Mit einem gefühlvollen Abend mit Balladen von Schuman.

 

„Schuman“ ist ein Name den man sich vielleicht merken sollte.

Ein Sänger, der es versteht mit einer gefühlvollen Stimme seinen Songs eine ganz persönliche Note zu verleihen. Sein Repertoire umfasst sowohl die alterslosen Standards der Jazzmusik, als auch viele eigene Songs.

Musik war und ist ein wichtiger Bestandteil im Leben des jungen Bodenmaisers. Zum Talent kam vor ein paar Jahren eine fundierte Stimmausbildung, um auch das "Handwerk", oder besser gesagt das "Stimmwerk" zu beherrschen.

 

Mit dem Münchner Robert Frank kam dann noch ein Vollblut Pianisten dazu, der virtuos die sanfte Stimme begleitet. Eigentlich ist die Klassik das „Spezialfach“ von Robert Frank, aber auch dem Jazz gehört seine Leidenschaft.

 

Zu hören gibt es beim Dezember - Brettl Stücke von beispielsweise Michael Buble, Frank Sinatra, Robby Williams. Titel wie „Fly me to the moon“, „New York, New York“ , „Me and Mrs. Jones“ werden das Publikum durch den Abend und die Nacht begleiten. Weitere Infos zu "Schuman" unter www.schumanmusic.com

 

Karten sind erhältlich bei der Touristinformation im neuen Rathaus, sowie im Kulturzentrum Altes Rathaus. Vorverkauf 7,00 € / Abendkasse 8,00 €

Weiter Informationen im Kulturzentrum Altes Rathaus unter Tel. 09924/905294

 

Kekse! Bodenmais.de verwendet Cookies und nimmt den Datenschutz ernst - wenn Sie diese Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. zum Datenschutz

Zustimmen