MenüHotline

Klassikkonzert - "Brahms meets Bodenmais" am 21.04.12

| Aktuelles

Dr. Terhi Dostal, ihres Zeichens „Spezialistin“ für Johannes Brahms, ist beim

Klavierabend am Samstag 21. April 2012 um 20:00 Uhr in der Aula der Grund – und Mittelschule „Am Lehen“ zu hören.

 

Die finnische Pianistin Dostal durchlief eine fundierte Musikausbildung und studierte Klavier (Konzertfach) an der Sibelius-Akademie, Helsinki, Finnland und absolvierte ein zweites Solistendiplom an der Klavierakademie von Imola, Italien 2005. Sie setzte ihr Universitätsstudium an der Sibelius-Akademie fort und wurde 2010 in der Sibelius-Akademie promoviert.

Die Karriere der Pianistin Terhi Dostal begann mit einer Aufführung als Solistin zusammen mit dem St. Petersburger Kirov Orchestra unter der Leitung von Valery Gergiev. Sie gab bereits in vielen europäischen Ländern und in den USA Konzerte. In ihrer bisherigen Laufbahn als Pianistin hat Dostal ihren Schwerpunkt auf die Interpretation der romantischen Musik von Johannes Brahms gesetzt. Die Finnin heimste für Ihre Interpretationen zahlreiche Auszeichnungen ein. In der Spielzeit 2009–2010 war sie die künstlerische Leiterin der NordNote-Konzertreihe, bestehend aus 10 Konzerten, im Konzerthaus Berlin. Erleben Sie einen Abend voller gefühlvoller Musik mit einer waren Virtuosin am Klavier.

Eintrittskarten sind erhältlich in der Touristinformation im neuen Rathaus: VVK 10,- € / AK 12,- € / ermäßigt 5,- €

 

Kekse! Bodenmais.de verwendet Cookies und nimmt den Datenschutz ernst - wenn Sie diese Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. zum Datenschutz

Zustimmen