MenüHotline

Marktplatzbiergarten Finale 2012 mit Walter Scholz und "Lausbubengeschichten"

| Aktuelles

Der Bodenmaiser Marktplatz-Biergarten verabschiedet sich

 

Den ganzen Sommer über war viel geboten auf dem Bodenmaiser Marktplatz. Zahlreiche Konzerte mit Heimatmusik und Künstlern aus der Region, Highlights und großem Staraufgebot wie Haindling, Margot Hellwig und vielen anderen zogen die Besucher in ihren Bann. Aber auch Veranstaltungen wie die 5.Shopping-Kultur-Nacht bereicherten das Veranstaltungsangebot in Bodenmais.

 

Nun verabschiedet sich der Bodenmaiser Marktplatzbiergarten in die Winterpause.

Aber zum Abschluss gibt es noch einmal einen „Star zum Anfassen“. Am Donnerstag, 06. September ab 19.00 Uhr gastiert Startrompeter Walter Scholz auf dem Marktplatz. Direkt im Anschluss an den Musikalischen Nachtmittag „Leut hört´s zua“.Die Trompete ist eng mit seinem Namen verbunden und er mit der Trompete. Wie kein anderer Musiker hat er die Trompete "salonfähig" gemacht. Ein von seinem Instrument begeisterter und besessener Musiker und ein brillanter Virtuose.

 

Die letzte Vorführung im Open-Air-Kino für dieses Jahr ist am Freitag, 07. September ab 21.00 Uhr die Heimatkomödie von Ludwig Thoma – „Lausbubengeschichten“. Der Film aus dem Jahr 1964 ist der erste von fünf Teilen einer Reihe von Verfilmungen der gleichnamigen Geschichten des bayerischen Heimatschriftstellers Ludwig Thoma (1867–1921). Der Lausbub Ludwig Thoma, gespielt von Hansi Kraus, hält, sehr zur Betrübnis seiner Mutter Therese (Käthe Braun), mit seinen Streichen sein bayerisches Heimatdorf in Atem. Er treibt hochnäsige Preußen, wie den Geheimrat Bischof (Georg Thomalla), den frömmelnden Lehrer Falkenberg alias Kindlein (Rudolf Rhomberg) sowie nörgelnde Verwandte wie die Tante Frieda (Elisabeth Flickenschildt) zur Verzweiflung. Verständnis findet er eigentlich nur bei seinem Patenonkel, dem Landtagsabgeordneten Josef Filser (Michl Lang). „Lausbubengeschichten“ zählt zu den Klassikern der bayerischen Komödien und sorgt mit seinem spitzbübischen Witz für Lacher und Unterhaltung. Bereits um 20.00 Uhr stimmt zünftige bayerischer Musik auf einen unterhaltsamen Abend ein. Der Eintritt ist frei. Bei schlechter Witterung entfällt die Veranstaltung. Weitere Informationen bei Bodenmais Tourismus unter Tel. 09924/905294 oder unter event@bodenmais.de

Kekse! Bodenmais.de verwendet Cookies und nimmt den Datenschutz ernst - wenn Sie diese Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. zum Datenschutz

Zustimmen