MenüHotline

Michael Adam kam an Silvester unter den Hammer

| Aktuelles

In der Silvesternacht war es endlich so weit: Der Bodenmaiser Bürgermeister Michael Adam Kam unter den Hammer. Pünktlich um 0.30 Uhr wurde der Name der Gewinnerin (Hannelore Auweiler aus Köln) vor 2500 Partygästen bei der Bodenmaiser Silvesterfeier gezogen. Sie darf sich nun auf einen Besuch von Michael Adam samt Blaskapelle in diesem Jahr freuen. Der genaue Termin wird mit der Gewinnerin noch abgestimmt. Im vergangenen Jahr konnten Gäste freiwillig „Freund und Förderer“ der Marktgemeinde Bodenmais werden und sie alle nahmen damit an der Verlosung teil.

 

Dass der Ferienort unter dem Silberberg mit neuen Wegen und Ideen im Tourismus zuweilen kompromisslos voranschreitet hat sich schon rumgesprochen. Bodenmais gehörte 2008 zu den erfolgreichsten und am schnellsten wachsenden Ferienorten in Deutschland. Jetzt setzt der Ort einmal mehr eine witzige Idee in die Tat um. Die Aktion war ein so großer Erfolg, dass sie auch in diesem Jahr fortgesetzt wird.

 

Es haben unglaublich viele Leute mitgemacht und uns damit sehr geholfen. Wir sind dankbar dafür und möchten gern so weiter machen“, erklärt Michael Adam. Für die Plakette wird weiterhin ein Beitrag von fünf Euro im Jahr erhoben. Die Plakette kann der Gast in rund 500 Betrieben beim Check-in käuflich erwerben. Die fünf Euro werden dann an den Markt Bodenmais weitergeleitet. „Jetzt freue ich mich, auf einen Besuch in Köln. Eine tolle Stadt und ich hoffe ich kann der Gewinnerin eine Freude machen“, sagt der 25-jährige Bürgermeister.

 

Die Urlaubsgäste unterstützen mit ihrem Beitrag die Weiterentwicklung ihres Ferienortes, insbesondere für Veranstaltungen und ein umfangreiches Kulturprogramm. Der freiwillige Sponsorbeitrag wird dann auch ausschließlich für das Veranstaltungsprogramm seitens der Gemeinde z.B. Weihnachtsmarkt und Weihnachtsbeleuchtung, der Vereine, sowie der Einzelhandelsveranstaltungen verwendet.

Kekse! Bodenmais.de verwendet Cookies und nimmt den Datenschutz ernst - wenn Sie diese Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. zum Datenschutz

Zustimmen