MenüHotline

Musik und Kabarett zum Jahresanfang mit Geschwister Hiebe

| Aktuelles

Kabarett und Musik mit „GeschwisterHiebe“

zum Jahresanfang beim Kleinkunst Brettl

 

 

 

Bodenmais (pon). Auch im neuen Jahr präsentiert die Bodenmais Tourismus & Marketing GmbH (BTM) in Zusammenarbeit mit Roland Pongratz, dem Kulturbeauftragten des Landkreises Regen wieder das „Bodenmaiser Kleinkunst-Brettl“. Zum Jahresbeginn gastiert am 1.1.2011 das Musik-Kabarett-Trio „GeschwisterHiebe“ in Bodenmais.

Und da fängt das Jahr 2011 ja gut an – und zwar satirisch. Das Passauer Kabarett-Trio „GeschwisterHiebe” macht im Rahmen des „Bodenmaiser Kleinkunstbrettls” am Neujahrstag um 20 Uhr im Alten Rathaus im Bayerischen Wald Station.

Christian Keim, Matthias Limmer und Ursi Limmer-Keim präsentieren einen Ausschnitt aus ihrem schier unerschöpflichen Fundus, kurz gesagt das Beste aus elf Jahren Kabarett. Im Raum Passau sind die „GeschwisterHiebe” seit über einem Jahrzehnt eine Institution, sie treten unter anderem regelmäßig im legendären Passauer Scharfrichterhaus auf. Die Spezialität von Ursi Limmer-Keim, Matthias Limmer und Christian Keim: Ihr ganz eigener Blick auf den alltäglichen Wahnsinn in Niederbayerns Wohnzimmern und Amtsstuben.

Für ihren Auftritt im Alten Rathaus haben sich die „GeschwisterHiebe” etwas Besonderes einfallen lassen: Sie präsentieren ihre besten Sketche aus den vergangenen Jahren und mixen das Ganze mit brandaktuellen Nummern. Zum Beispiel gewähren sie einen Einblick in die noch streng geheime neue Marketingstrategie des Tourismusortes Bodenmais. Die Strategie ist noch so geheim, dass selbst Bürgermeister Michael Adam Augen machen wird. Dazu gibt´s viel ausgezeichnete Musik von soulig bis boarisch. Weitere Infos zum Ensemble: www.geschwisterhiebe.de

Vorverkauf 7,00 € / Abendkasse 8,00 €; Karten im Vorverkauf erhältlich bei der Touristinformation Bodenmais Tel. 09924/778135.

 

Kekse! Bodenmais.de verwendet Cookies und nimmt den Datenschutz ernst - wenn Sie diese Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. zum Datenschutz

Zustimmen