MenüHotline

November Kleinkunstbrettl mit Kathrin Wittenzellner

| Aktuelles

Kathrin Wittenzellner – Country, Rock & Pop

 

Bodenmais (pon). Nach dem gelungen Auftakt des „Bodenmaiser Kleinkunst-Brettls“ im vergangenen Jahr präsentiert die Bodenmais Tourismus & Marketing GmbH (BTM) in Zusammenarbeit mit Roland Pongratz, dem Kulturbeauftragten des Landkreises Regen, auch im Winterhalbjahr 2010/2011 regionale Interpreten in Bodenmais.

 

Im Bayerischen Wald gibt es viele versteckte Talente. Gerade im Bereich Kunst und Kultur gibt es immer wieder Menschen mit besonderer Begabung zu entdecken. Mit dem „Bodenmaiser Kleinkunst-Brettl“ entstand im Vorjahr ein neues Forum für die regionalen und lokalen Künstler, für Newcomer und Etablierte. Unterschiedlichste Kulturschaffende – von der Countrysängerin bis zum Jazzquartett, vom Kabarettensemble bis zur Kammermusik-Besetzung – präsentieren sich im Winterhalbjahr (Oktober bis April), stets am ersten Samstag im Monat, auf dem „Brettl“ in verschiedenen Gaststätten mit ihrem Können.

 

Am Samstag, 6. November ab 20 Uhr bringt nun Nachwuchstalent Kathrin Wittenzellner aus Regen groovige Gitarrenmusik mit würzigem Gesang (Pop/Rock) in einem stilvollen Ambiente zu Gehör – für ausgezeichnete Unterhaltung in der angenehmen Atmosphäre des Bodenmaiser Cafés „Don Camillo“ ist also bestens gesorgt. Da gibts nur eins: Nichts wie hin!

 

Nachdem sie im vergangenen Sommer in Zwiesel ihr Abitur baute, studiert Kathrin Wittenzellner nun an der Universität Regensburg Grundschullehramt in den Fächern Englisch, Deutsch, Sport und … Musik. Natürlich, denn die Musik spielt in ihrem Leben schon immer eine große Rolle und da sollte sie auch im Berufsleben nicht zu kurz kommen!

Bereits im zarten Alter von sieben Jahren hat Kathrin Wittenzellner mit dem Musizieren begonnen, damals in Form von Klavierspiel und klassischer Musik. Seit etwa fünf Jahren widmet sie sich nun verstärkt dem Gitarrenspiel. Seither singt sie zudem mit ihrer souligen einschmeichelnden Stimme zur eigenen Gitarrenbegleitung.

Ihre musikalischen Vorbilder sind einerseits Rockbands wie „Volbeat“, „Social Distortion“ und „Ignite“, und andererseits die Countryl-Legende Johnny Cash! Da ist es nur logisch, dass sie auch beim Konzert am Samstag, 6. November ab 20 Uhr ihr Können mit einfühlsamen Rockballaden, bekannten Countrysongs und aktuellen Hits aus dem Pop-Bereich unter Beweis stellen wird.

 

Vorverkauf 7,00 € / Abendkasse 8,00 €; Karten im Vorverkauf erhältlich bei der Touristinformation Bodenmais Tel. 09924/778135.

 

Kekse! Bodenmais.de verwendet Cookies und nimmt den Datenschutz ernst - wenn Sie diese Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. zum Datenschutz

Zustimmen