MenüHotline

Takeo Ischi – der „Jodelnder Japaner“ besucht am 26. Juli wieder den Marktplatzbiergarten

| Aktuelles

 

Auch der jodelnde Japaner Takeo Ischi zählt bereits zu den Stammgästen in Bodenmais, genauso wie Walter Scholz und Margot Hellwig. Takeo Ischi ist ohne Frage eines der wenigen Phänomene unserer heutigen Zeit. Für die ältere Generation zählt er seit Jahren zu den ganz großen Stars der volkstümlichen Musik. Doch spätestens seit seinen legendären Gastauftritten in Stefan Raab′s "TV-Total" kennt und vergöttert ihn auch die Jugend. Bei Teens und Twens ist Takeo einfach Kult! In Discotheken und auf Ski-Hütten feiern die Massen seine Dance- und Aprés Ski-Versionen alter Volkslieder wie "Bibi-Hendl", "Appenzeller" oder "Zwei Spuren im Schnee".

Überzeugen Sie sich selber vom J/Yodeltalent, am Donnerstag, 26. Juli um 19.00 Uhr am Marktplatzbiergarten. Bei ungünstiger Witterung findet die Veranstaltung im Pfarrzentrum an der Bahnhofstraße statt.

 

Bereits vor dem Konzert können Fans und Interessierte in der „Gläsernen Destille“ in Böbrach mit Takeo Ischi das Jodeln lernen. Um 16.00 Uhr gibt der sympatische Wahlbayer dort eine Autogrammstunde.

Weitere Informationen im Kulturzentrum Altes Rathaus unter Tel. 09924/905294

 

 

Kekse! Bodenmais.de verwendet Cookies und nimmt den Datenschutz ernst - wenn Sie diese Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. zum Datenschutz

Zustimmen