Klick mich!

06. und 07. Juli im Kurpark

"Gnock im Park"

„Kunst, Kultur und Kulinarik“, so lautet das Motto für das „Gnock‘ im Park“, welches am Freitag, 05. und Samstag, 06. Juli 2019 die Parklandschaft des Bodenmaiser Kurparks und des Brunnenhofes am Rathaus in einen stimmungsvollen Ort voller Musik und Begegnung verwandeln wird. „Gnock‘ im Park“ – („Sitz‘ im Park“), so die humorvolle Aufforderung der veranstaltenden Bodenmaiser Knappen, soll als Einladung dienen, an diesem Wochenende das Ambiente des Parks zu genießen.

„Quer-Beet“ könnte man das Musikprogramm des Wochenendes beschreiben. Von spontaner Musikalität der Bodenmaiser Tanzlmusik bis spritzig-anregender Partymusik der Band „Out of Bayern“ um Stefan Sagerer, reicht die Bandbreite am Freitag. Ebenso dürfen sich an diesem Tag die Freunde der Blasmusik auf Unterhaltungsmusik der besonderen Klasse freuen: Die Knappschaftskapelle spielt ab 19.00 Uhr unter dem Motto „Lasset uns das Leben genießen!“ einen bunten Querschnitt ihrer Musik im Brunnenhof des Rathauses.

Den ganzen Samstag über ist der Kurpark die Kulisse des Kunsthandwerkermarktes. Schön, dass hier auch so manche Bodenmaiser sich über die Schulter ihres handwerklichen Könnens schauen lassen. Musikalisch bereichern werden den Markt die STARTER, der Musiknachwuchs der Knappschaftskapelle. Zu schneidiger Blechmusik der Hofmarkmusikanten kann man durch den Kurpark schlendern. Auch die Musikerinnen und Musiker der Marktkapelle Markt Schwaben werden eine Kostprobe ihres Könnens geben. Wenn Eltern und Großeltern zu Kaffee und Kuchen das herrliche Ambiente und die Atmosphäre des Parks genießen, vergnügen sich die Kinder in Hüpfburg und Kletterturm. Am Samstag-Abend werden wieder „Alex & Markus“ den Bodenmaiser Kurpark wieder in eine stimmungsvolle Musiklounge verwandeln.

Im Brunnenhof werden die BieiBlechBlosa ab 10.00 Uhr zum Frühschoppen aufspielen. Die Bodenmaiser „Haller-Deandla“ spielen Volksmusik zum Mittagstisch.  Der Nachmittag gehört hinter dem Rathaus wieder den Freunden der bayrisch-böhmischen Blasmusik mit der „Rissbachtaler Blaskapelle“. Einen optischen und musikalischen Akzent setzen die Tänzerinnen und Tänzer des Bodenmaiser Trachtenvereins „d’Rißlocher“. Sie werden die Besucher mit schwungvollen Volkstänzen um 18.00 Uhr erfreuen. Unter dem Namen [bo:moas] gibt die neueste Formation der Knappschaftskapelle ein Stelldichein. Hier spielen junge Leute altbayerische Blasmusik in traditioneller Besetzung. Da schmecken die deftigen Brotzeitschmankerl in einer lauen Sommernacht zu einem frischen Falter-Bier nochmal so gut.

Für die Teilnehmer des Bodenmaiser Wanderevents „Die Herausforderung“ ist das „Gnock im Park“ ebenfalls ein gemütlicher Abschluss ihrer Wanderung, die bereits am Samstag, 06.07. bei Sonnenaufgang startet, rund um Bodenmais führen wird und am frühen Abend einen gebührenden Abschluss im Kurpark finden wird.

Ein Kuriosum kann das „Gnock‘ im Park“ in Bodenmais zusätzlich noch bieten: man kann mit der Waldbahn stündlich direkt zu „Kunst, Kultur und Kulinarik“ einfahren.

Merkliste

Webcam