Klick mich!

1. Bodenmaiser Trompetentag

Samstag, 31.10.2020

Du bist Trompeter und hast Lust auf einen musikalischen und launigen Tag? Dann mach mit beim 1. Bodenmaiser Trompetentag! Gemeinsam mit vielen weiteren Musikanten werden dir erfahrene Musiklehrer allerlei Neues und Interessantes beibringen. Der Workshop ist sowohl für gute Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet. Für das passende Rahmenprogramm – unter anderem mit einer Instrumentenausstellung – ist gesorgt.

Programm:

Fortbildungsart: Workshop für Trompeter
Zielgruppe: vom guten Anfänger bis zum Fortgeschrittenen / Meisterklasse mit Prof. Damrow auch für Profis
Termin: Samstag, 31.10.2020, 09.00 bis 17.00 Uhr
Veranstaltungsort: Schulzentrum Bodenmais, Teisnacher Str. 6, 94249 Bodenmais
Organisation:

  • Rudolf Klingl, stv. Vorsitzender Bezirk Donau-Wald

  • Michael Kordick, Instrumentenbaumeister, Spiegelau

  • Hans Kuchl, Bezirksdirigent Bezirk Donau-Wald

Dozenten:

  • Prof. Frits Damrow, Prof. Züricher Hochschule der Künste,

  • Christian Höcherl, Solotrompeter Dresdner Philharmonie

  • Bernhard Peschl, stv. Solotrompeter Münchner Philharmoniker

  • Paul Windschüttl, Trompetensolist, ehem. Direkter Musikschule Cham

Inhalt:

  • Atmung, WarmUp, Technik, Basics

  • Gruppenunterricht mit der Möglichkeit des Einzelvorspiels (jeweils 15 Musiker pro Gruppe)

  • Meisterkurs bei Prof. Damrow

Rahmenprogramm: Instrumentenausstellung von Kordick handmade brass / Musikdiscount24.de / Yamaha Instrument
Mitzubringen: eigenes Instrument, guter Ansatz, gute Laune, evtl. eigene Noten für Einzelvorspiel
Teilnahmebedingung: teilnehmen darf jeder, der Trompete spielen kann und der seine Fähigkeiten weiterentwickeln will, egal ob guter Anfänger oder Fortgeschrittener (nach Eingang der Anmeldung)
Anmeldung: ab sofort bis 30.08.2020 (Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf: 60)
Teilnahmegebühr:

  • Workshop Bezirksmitglied : 70,-- Euro

  • Workshop Bezirks-Nichtmitglieder: 100,-- Euro

  • Meisterkurs Prof. Damrow (Mitglieder): 100,-- Euro

  • Meisterkurs Bezirks-Nichtmitglied: 130,-- Euro

In der Teilnahmegebühr sind Getränke und Verpflegung enthalten: ganztätig kalte Getränke, Mittagessen, nachmittags Kaffee

Überweisung an: Sparkasse Deggendorf, BIC: BYLADEM1DEG; IBAN: DE17 7415 0000 0430 2959 80
Weitere Infos:
Inhalt des Seminars ist der Unterricht in Kleingruppe zu je 15 Teilnehmer mit der Möglichkeit, in der Gruppe vorzuspielen, um so Infos und Anregungen vom jeweiligen Dozenten zu erhalten. Die Zuteilung zu den jeweiligen Gruppen erfolgt durch die Kursorganisation.
Speziell für professionelle und semi-professionelle Teilnehmer besteht die Möglichkeit eines Meisterkurses bei Prof. Frits Damrow.

Hier können Sie sich gleich anmelden: https://form.jotform.com/200862295917967

Schnee-
bericht

Webcam