Klick mich!

Niederbayerisches Landwirtschaftsmuseum Regen

Museen/Ausstellungen / Ihre Leistungspartner / Schlechtwetterangebote
Eisenreich Ralf - Eisenreich Ralf

01/02 © Eisenreich Ralf

Eisenreich Ralf - Eisenreich Ralf

02/02 © Eisenreich Ralf

Geschichte der Landwirtschaft

Mit beeindruckenden Inszenierungen und unzähligen wertvollen Objekten aus allen Bereichen des bäuerlichen Lebens lässt das Niederbayerische Landwirtschaftsmuseum Regen auf rund 2.000 qm Ausstellungsfläche die niederbayerische Agrar- und Sozialgeschichte vom 18. bis zum frühen 20. Jahrhundert lebendig werden. Jung und Alt zeigen sich von der Präsentation, von den Traktoren und Dampfmaschinen, von den Begleitprogrammen und Führungen begeistert.

Wir verstehen uns als Stätte kultureller Begegnung und Auseinandersetzung. Wir wollen ein lebendiges Museum sein, das mit vielfältigen Aktivitäten möglichst alle Sinne anspricht. Das Niederbayerische Landwirtschaftsmuseum Regen ist ein kinderfreundlicher Erlebnisort – leider nicht barrierefrei –, der den Besuchern Wissen und Unterhaltung in einer angenehmen Atmosphäre bietet.

Wir laden Sie ein zu einer spannenden Zeitreise!

weiterlesenweniger

Kontakt

Adresse

Niederbayerisches Landwirtschaftsmuseum RegenSchulgasse 294209 RegenTel. 09921 60485info@nlm-regen.dehttp://www.nlm-regen.de
Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand
qrcode
Service

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
8.00 - 17.00 Uhr
Samstag bis Sonntag, Feiertage
10.00 - 17.00 Uhr

Lediglich am 24. Dezember (Heilig Abend) bleibt das Niederbayerische Landwirtschaftsmuseum Regen ganztägig geschlossen.

Geeignet für

GruppenSchulklassenKinderEinzelpersonenBetriebsausflüge

Ermäßigung

Inklusivleistung:
aktivCARD Bayerischer Wald 1x täglich

Anfahrt

Freie Fahrt mit Bus und Bahn (GUTi)

Parkmöglichkeiten

PKW-Parkplätze

Wir sprechen

 deutsch deutsch
 englisch englisch
Karte