Klick mich!

Historisches Besucherbergwerk

Besucherbergwerk / Ihre Leistungspartner / Kinderaktivitäten / Schlechtwetterangebote
Marco Felgenhauer - Marco Felgenhauer / woidlife photography

01/09 von Marco Felgenhauer © Marco Felgenhauer / woidlife photography

Marco Felgenhauer - Marco Felgenhauer / woidlife photography

02/09 von Marco Felgenhauer © Marco Felgenhauer / woidlife photography

Marco Felgenhauer - Marco Felgenhauer / woidlife photography

03/09 von Marco Felgenhauer © Marco Felgenhauer / woidlife photography

Marco Felgenhauer - Marco Felgenhauer / woidlife photography

04/09 von Marco Felgenhauer © Marco Felgenhauer / woidlife photography

 - historisches Besucherbergwerk

05/09 © historisches Besucherbergwerk

Marco Felgenhauer - Marco Felgenhauer / woidlife photography

06/09 von Marco Felgenhauer © Marco Felgenhauer / woidlife photography

Marco Felgenhauer - Marco Felgenhauer / woidlife photography

07/09 von Marco Felgenhauer © Marco Felgenhauer / woidlife photography

Marco Felgenhauer - Marco Felgenhauer / woidlife photography

08/09 von Marco Felgenhauer © Marco Felgenhauer / woidlife photography

Marco Felgenhauer - Marco Felgenhauer / woidlife photography

09/09 von Marco Felgenhauer © Marco Felgenhauer / woidlife photography


Glück auf im Silberbergwerk!

Historisches Besucherbergwerk mit Ursprung im 12. Jahrhundert.

Machen Sie den Besuch des Silberberges zu einem unvergesslichen Erlebnistag für die ganze Familie.
Sicher und bequem bringt Sie die Bergbahn zur Bergstation. Von hier aus sind es nur noch einige Meter zum Gipfel. Auf 955 m über dem Meeresspiegel eröffnet sich das Zellertal Ihrem Blick. Im Norden erhebt sich der höchste Berg des Bayerischen Waldes, der Arber (1.456 m) mit seinen dichtbewaldeten Höhen und unter ihm zeigt sich Bodenmais von seiner schönsten Seite.
Bei der Führung durch den über 600 m langen "Barbarastollen" führt Sie der Weg tief ins Innere des Silberberges bis zu einer gewaltigen Höhlung, dem "Großen Barbaraverhau". Sie werden beeindruckende Maschinen und Förderschächte in Funktion erleben. Bei der Darstellung der schweren Arbeit unter Tage fühlen Sie sich in eine andere Zeit versetzt. Mehr als 60 verschiedene Arten an Mineralien birgt der Silberberg in seinem Inneren.

 

weiterlesenweniger

Kontakt

Adresse

Historisches BesucherbergwerkSilberberg 2894249 BodenmaisTel. 09924 / 304historisches-besucherbergwerk@t-online.dehttp://www.silberberg-online.de
Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand
qrcode

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten:
Sommer-Saison:
Ende März bis 30.06.
von 10:00-16:00 Uhr
Sommer-Hauptsaison:
01.07. - 31.08.
von 10:00-16:45 Uhr
Nach-Saison:
01.09.-31.10.
von 10:00-16:00 Uhr
Winter-Saison:
25.12.-06.01.
von 10:00-15:00 Uhr

Anfahrt

Freie Fahrt mit ÖPNV (GUTi)

Service

Geeignet für

GruppenEinzelpersonenBetriebsausflügeSchulklassenKinder

Ermäßigung

Inklusivleistung aktivCARD Bayerischer Wald

Eintritt - 1x täglich

Zahlungsarten

Bar

Parkmöglichkeiten

PKW-Parkplätze
Busparkplätze

Wir sprechen

 deutsch deutsch
 englisch englisch
Karte

Merkliste

Webcam