Klick mich!

Crema Catalana

Zaubert Ihnen ein Stück Spanien-Urlaub auf den Teller

Thomas Ernst und seine Familie haben den Kanaren den Rücken gekehrt und betreiben jetzt das Hotel „Kurpark“. In seiner „Bodega“ zaubert der 52-Jährige spanische und kanarische Schmankerl auf den Tisch – von Tapas & Paellas bis hin zu süßen Spezialitäten, wie diese Creme Catalana.


Crema Catalana
Zutaten für 6 Personen

• 300 g Zucker
• 6 Eigelb
• 1,5 EL Speisestärke
• 1 Stange Zimt
• 1 Stk. Abrieb einer Zitrone
• 0,75 l Milch
 

 

Zubereitung
225 g Zucker mit dem Eigelb schaumig schlagen. Speisestärke in etwas Milch einrühren, Zitronen­abrieb, Zimtstange und die Milch zur Creme zufügen. Die Creme unter ständigem Rühren erhitzen, bis sie zu stocken beginnt. Dann vom Herd nehmen, Zimtstange entfernen und in sechs feuerfeste
Dessertschüsseln geben. Abkühlen lassen und
in den Kühlschrank stellen.

Kurz vor dem Servieren den restlichen Zucker über die Creme streuen und im vorgeheizten Grill oder mit dem Brenner den Zucker karamellisieren.
Fertig ist die süße Creme!

 


Buen provecho! *Guten Appetit/Mahlzeit!

 

...und noch vieles mehr im Bodenmaiser Gästemagazin

Diese und noch viele weitere interessante Geschichten und Artikel finden Sie in unserem Bodenmaiser Gästemagazin "Unterm Silberberg"!
Jeden zweiten Monat erscheint eine neue top aktuelle Ausgabe mit allerlei Lesenswertem und Wissenswertem aus und über Bodenmais.
Entweder gleich hier abbonieren und bequem nach Hause geliefert bekommen oder einfach beim nächsten Besuch in Bodenmais mitnehmen.

 

Webcam