Klick mich!

Nordic Walking

in Bodenmais im Bayerischen Wald

Ihnen ist Jogging zu mühsam und belastend für die Gelenke? Dann versuchen Sie Nordic Walking! Ursprünglich diente dieses Ganzkörper- und Ganzjahrestraining als Sommervorbereitung für Langläufer. Inzwischen liegt Nordic Walking im Trend – und das nicht umsonst. Denn dabei wird der ganze Körper beansprucht und jede Altersgruppe gleichermaßen angesprochen. Die Kombination von Arm- und Beinarbeit steigert die Fitness und erhöht Pulsfrequenz und Energieumsatz. Zirka 85 Prozent der Körpermuskulatur werden beim technisch richtigen Nordic Walking (lange Schritte mit abwechselnder Reihenfolge von Armzug und Schritt) beansprucht, weswegen es um 40 Prozent effektiver ist als Gehen ohne Stöcke und der Kalorienverbrauch um 46 Prozent höher liegt als beim reinen Walking.

Da der Stockeinsatz den gesamten Bewegungsapparat um bis zu 30 Prozent entlastet, ist Nordic Walking auch für Menschen mit Übergewicht, Knie- und Rückenproblemen geeignet. Die entsprechenden Muskulaturen werden mobilisiert und so Verspannungen in Rücken- und Nackenbereich vorgebeugt.

Positive Nebeneffekte eines regelmäßigen Nordic Walking Trainings (ab dreimal 30 bis 60 Minuten pro Woche) sind Gewichtsreduzierung, geförderte Durchblutung, ein gestärktes Herz-Kreislaufsystem sowie die Stärkung der körpereigenen Abwehrkräfte.
Kurzum: Nordic-Walking ist Sport, Therapie und Wellness! Und in und um Bodenmais, im Herzen des Bayerischen Waldes, macht es auch noch besonders viel Spaß, schließlich ist man draußen in der Natur an der frischen Waldluft.

Nordic Walking - Touren

rund um Bodenmais im Bayerischen Wald

Kategorien

Startorte

Eigenschaften

Tour-Länge

Tour-Dauer

Höhenunterschied

Merkmale

Alle Filter zurücksetzen
Filter anwenden

Ihre Suche ergab 9 Treffer

Sortieren nach

Merkliste

Webcam