Klick mich!

Silberberg - Historisches Besucherbergwerk

Wandern
Tourist-Info -

01/06 Silberberg von Tourist-Info

Tourist-Info -

02/06 Blick vom Silberberg über Bodenmais von Tourist-Info

Tourist-Info -

03/06 Silberberg-Rundweg von Tourist-Info

Tourist-Info -

04/06 Silberberg Mittelsation von Tourist-Info

Tourist-Info -

05/06 Blick vom Silberberg über Bodenmais von Tourist-Info

Tourist-Info -

06/06 Silberberg Mittelsation von Tourist-Info

Ausgangspunkt: Wanderparkplatz Schönebene.
Markierung: 10 und 7 rot.

Vom Parkplatz aus der roten 10 folgend, die ersten ca. 300 m etwas steiler ansteigend, dann eben und leicht bergauf zum Silberberggipfel. Blick über  Bodenmais, ins Zellertal, Kl. Arber, Hochzell, Gr. Arber, Rachel und in den Zwiesler Winkel es scheint, als liege einem der Bayerische Wald zu Füßen
Ab der Bergstation weist die Markierung 10 rot zur Mittelstation mit seinem vielfältigen Angebot, ob Kinderspielplatz, Bergwerksbesichtigung oder eine Einkehr in der Bergmannschänke. Für groß und klein wird was geboten.
Die rote 7 begleitet Sie auf den Rückweg von Mittelstation ein kurzes Stück dem Hinweg folgen, die Skipiste überqueren, dann links abwärst auf dem Wanderweg. Dieser mündet nach ca. 400 m in eine Forststraße, die Sie stetig bergan wieder zur Schöneben führt.
Fazit: Familienfreundliche, erlebnisreiche Tour.

Weitere Infos

Bergwerksbesuch, Sommerrodelbahn, Tubingbahn, Bogenschießen.

weiterlesenweniger

Aktuelle Bedingungen

Wege gut begehbar.

Anfahrt

2 km von Bodenmais entfernt an der St 2136 zwischen Bodenmais und Gr. Arber liegt der Wanderparkplatz Schönebene. München ca. 180 km, A 9 und A 92 Abfahrt Deggendorf Nürnberg - Regensburg A 3 Abfahrt Deggendorf Deggendorf St 2136 nach Bodenmais.

Anfahrt (ÖPNV)

Anreise mit der Bahn Bayern weit (Bayernticket)nach Bodenmais stündlich möglich. Fahrzeiten Wanderbus Linie 6198 www.bayerwald-ticket.com Fahrpläne für den ÖPNV sind in der Tourist-Info erhältlich.
Tourinfos

Über diese Tour

Startort: Wanderparkplatz Schönebene Schwierigkeit: sehr leicht Dauer: 2 h Länge: 3.7 km Höhenmeterdifferenz: 127 m Maximale Höhe: 947 m Minimale Höhe: 847 m

Service

Rundweg
Einkehrmöglichkeit
Familienfreundlich

Was zeichnet die Tour aus

60% Kondition

Eignung

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
grün = geeignet, gelb = witterungsabhängig, rot = ungeeignet, grau = keine Infos vorhanden

Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand

qrcode
Karte

Teile auf...

Merkliste

Webcam