Silberberg
Klick mich!

Silberberg

Wandern
Tourist-Info -

01/04 Bodenmais von Tourist-Info

Tourist-Info -

02/04 Silberberg von Tourist-Info

Tourist-Info -

03/04 Gottesgab von Tourist-Info

Tourist-Info -

04/04 Mittelstation von Tourist-Info

Ausgangspunkt: A / Dreifaltigkeitsplatz,
Markierung 1 rot,
Einkehrmöglichkeiten.

Die Silberbergstraße aufwärts 1 rot und über den Ortsteil Silberberg zur Barbarastraße. Nun rechts dieser ein Stück folgen, leicht aufwärts entlang, vorbei an den Parkplätzen. Am Ende der Teerstraße links weiter aufwärts. Dann entweder rechts den bequemeren, oder links den steileren Weg zum Gipfel. Herrliche Aussicht auf Bodenmais, ins Zellertal, zum Kleinen Arber, Hochzell und den Zwiesler Winkel . Vom Gipfel wieder ca. 50 m zurück, rechts den bequemen Weg 1 rot, vorbei an der Übertage Abbaustätte „Gottesgab“ zum historischen Besucherbergwerk.

Das historische Besucherbergwerk und das Museums sind einen Besuch wert. Wenn der Bergwerksbesuch und die Rast beendet sind, kann der Rückweg angetreten werden. Ganz rasant mit der Sommerrodelbahn, bequem mit der Seilbahn oder auf "Schusters Rappen" zur Talstation.

Für den Rückweg nach Bodenmais ab der Talstation rechts abwärts der roten 1 folgen, durch ein kleines Wäldchen, zum Ortsteil Sonnenhang und zurück zum Ausgangspunkt wandern. (Rückfahrmöglichkeit auch mit dem Bus oder der Bimmelbahn).

Einkehrmöglichkeiten: Bergmann-Schänke, Silberberg Alm

Fazit: Erlebnisreiche Wanderung für die ganze Familie!

Weitere Infos

Erlebnisberg Silberberg, Sommerrodelbahn, Tubing, Kinderspielplatz, Kinderklettergarten, Bogenschießen, Herberts Bar

weiterlesenweniger

Anfahrt

München ca. 180 km, A 9 und A 92 Abfahrt Deggendorf Nürnberg - Regensburg A 3 Abfahrt Deggendorf Deggendorf St 2136 nach Bodenmais.

Anfahrt (ÖPNV)

Anreise mit der Bahn Bayern weit (Bayernticket)nach Bodenmais stündlich möglich. Fahrzeiten Wanderbus Linie 6198 www.bayerwald-ticket.com Fahrpläne für den ÖPNV sind in der Tourist-Info erhältlich.
Tourinfos

Über diese Tour

Startort: A: Dreifaltigkeitsplatz Schwierigkeit: mittel Dauer: 2 h Länge: 6 km Höhenmeterdifferenz: 321 m Maximale Höhe: 936 m Minimale Höhe: 644 m

Service

Rundweg
Einkehrmöglichkeit
Familienfreundlich

Was zeichnet die Tour aus

60% Kondition

Kontakt

Bodenmais Tourismus und Marketing GmbH

Bahnhofstraße 56

94249  Bodenmais

T: 09924 / 778 138

info@bodenmais.de

https://www.bodenmais.de/

Ersteller

Bodenmais Tourismus und Marketing GmbH

T: 09924 / 778 138

info@bodenmais.de

Eignung

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
grün = geeignet, gelb = witterungsabhängig, rot = ungeeignet, grau = keine Infos vorhanden

Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand

qrcode
Karte

Teile auf...

Webcam