Gr. Arbersee über Aktivzentrum Bodenmais am Bretterschachten
Klick mich!

Gr. Arbersee über Aktivzentrum Bodenmais am Bretterschachten

Wandern
Tourist-Info -

01/05 Arbersee von Tourist-Info

Tourist-Info -

02/05 Arbersee von Tourist-Info

Toruist-Info -

03/05 Wegweiser von Toruist-Info

Tourist-Info -

04/05 Bretterschachten von Tourist-Info

Tourist-Info -

05/05 Bretterschachten von Tourist-Info

Ausgangspunkt: B / Kuhbrücke
Markierung: grün 9

Nach dem Ausgangspunkt B an der  Kuhbrücke der Markierung grün 9 entlang des Dirnauwegs zum Sonnenhang folgen. Nach dem Sonnenhang links abzweigen in einen schmalen Wanderweg, der durch dichten Laubwald zur Arberseestraße führt. An der Arberseestraße rechts entlang. Hier muss eine kleine Kreuzung überquert werden. Nach der Kreuzung, nun in der Barbarasraße. Kurz vor der Talstation der Silberberbahn, die Straße überqueren. Wurde bisher auf breiten Wegen gegangen, wird nun auf einem schmalen schattiger Wanderweg aufwärts weitergewandert. Nach ca. 1 km mündet der Wanderpfad in einen breiten befestigten Weg bis zur Schönebene. Nun in nördlicher Richtung "der alten Arberseestraße" aufwärts durch teils dichten Bergmischwald und entlang lustig plätschender Bachläufe. Nur noch die Staatsstraße überqueren und  der Bretterschachten der höchste Punkt der Wanderung ist erreicht. (Im Winter ist der Bretterschachten Ausgangpunkt und Eldorado für Langläufer) Vom Bretterschachten, die Steinschachtenhäng abwärts führen schmale Wanderwege zum Ziel am Großen Arbersee.

Die leichte Variante mit Start ab dem Wanderparkplatz Schöneben (Gehzeit ca. 1:30 Std. ohne Rückweg) Rückweg mit dem Bus (Fahrplan siehe Veranstaltungskalender)

Fazit: anspruchsvolle Wanderung zu dem herrlich gelegenen Großen Arbersee.

weiterlesenweniger

Aktuelle Bedingungen

Bedingt begehbar ab 1100 m muss mit Schnee gerechnet werden

Anfahrt

München ca. 180 km, A 9 und A 92 Abfahrt Deggendorf Nürnberg - Regensburg A 3 Abfahrt Deggendorf Deggendorf St 2136 nach Bodenmais.

Anfahrt (ÖPNV)

Anreise mit der Bahn Bayern weit (Bayernticket)nach Bodenmais stündlich möglich.
Tourinfos

Über diese Tour

Startort: B: Kuhbrücke/Arberseestr. Schwierigkeit: mittel Dauer: 2.5 h Länge: 8.4 km Höhenmeterdifferenz: 528 m Maximale Höhe: 1139 m Minimale Höhe: 650 m

Service

Einkehrmöglichkeit

Was zeichnet die Tour aus

60% Kondition

Kontakt

Bodenmais Tourismus und Marketing GmbH

Bahnhofstraße 56

94249  Bodenmais

T: 09924 / 778 138

info@bodenmais.de

https://www.bodenmais.de/

Ersteller

Bodenmais Tourismus und Marketing GmbH

T: 09924 / 778 138

info@bodenmais.de

Eignung

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
grün = geeignet, gelb = witterungsabhängig, rot = ungeeignet, grau = keine Infos vorhanden

Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand

qrcode
Karte

Teile auf...

Schnee-
bericht

Webcam