Klick mich!

Rundweg: Oberlohwies-Riedlberg-Mais

Winterwandern
Tourist-Info -

01/03 Winterwandern von Tourist-Info

Tourist-Info -

02/03 Winterwald von Tourist-Info

Tourist-Info -

03/03 Moosbach von Tourist-Info

Ausgangspunkt: D Scharebenstraße
Markierung, 9 gelb
Einkehrmöglichkeit

Der anstrengendste Abschnitt der Tour liegt gleich am Anfang, die Scharebenstraße aufwärts, bis zur Wasserreserve. Ab hier nur noch leicht ansteigend vorbei am roten Gebäude (Skandinavien Flair im Bayerischen Wald) der Lehrwerksatt der Bayerischen Staatsforsten.
Bis zur Moosbrücke verläuft der Weg nun eben und steigt danach noch leicht an, bis er links abzweigt zum Riedlberg. Der ungefähr auf halber Strecke liegt und im gleichnamigen Hotel wird gerne zur verdienten Rast eingekehrt.
So gestärkt wird vorbei am Ortsteil Mais und Mooshof zurück nach Bodenmais gewandert.
Fazit: Eine leichte Wanderung durch den Winterwald.
 
 
 
 

weiterlesenweniger

Anfahrt

München ca. 180 km, A 9 und A 92 Abfahrt Deggendorf Nürnberg - Regensburg A 3 Abfahrt Deggendorf Deggendorf St 2136 nach Bodenmais.

Anfahrt (ÖPNV)

Anreise mit der Bahn Bayern weit (Bayernticket)nach Bodenmais stündlich möglich.
Tourinfos

Über diese Tour

Startort: D: Scharebenstraße Schwierigkeit: mittel Dauer: 3 h Länge: 9.2 km Höhenmeterdifferenz: 280 m Maximale Höhe: 869 m Minimale Höhe: 636 m

Service

Rundweg
Einkehrmöglichkeit

Was zeichnet die Tour aus

60% Kondition

Eignung

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
grün = geeignet, gelb = witterungsabhängig, rot = ungeeignet, grau = keine Infos vorhanden

Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand

qrcode
Karte

Merkliste

Webcam